SEO Marketing Köln Lexikon
SEO Lexikon ¬ĽWas ist Bad Neighbourhood?

Sobald eine Website gegen die Richtlinien verst√∂√üt, wird sie daf√ľr bestraft, indem ihr PageRank auf null sinkt.

Bad Neighbourhood

√úbersetzt bedeutet Bad Neighbourhood ‚Äěschlechte Nachbarschaft‚Äú. Sobald eine Website gegen die Richtlinien der Suchmaschinen verst√∂√üt, wird sie daf√ľr bestraft, indem ihr PageRank auf null sinkt. In den schlimmsten F√§llen kann es zu einer Entfernung der Website aus dem Suchmaschinenindex f√ľhren. Zu einer Bad Neighbourhood kommt es, wenn auf einer solchen Website Backlinks zu ihrer Seite f√ľhren. Dies kann zur Folge haben, dass die eigene Internetseite ein schlechteres Ranking bekommt.

Schlimmer ist es, sobald ein Link der eigenen Website zu einer Bad Neighbourhood Seite f√ľhrt. Schlie√ülich geben Sie durch den Backlink eine pers√∂nliche Empfehlung einer nicht ordnungsgem√§√üen Website an den Leser ab. Ein PageRank von null bedeutet in erster Linie noch keine Gefahr, schlie√ülich beginnt jede Website bei null. Innerhalb von wenigen Schritten kann durch ein Link Checker Tool festgestellt werden, ob ein fragw√ľrdiges Linkprofil vorliegt und Handlungsbedarf besteht. Um eine seri√∂se Internetseite zu besitzen sind individuelle Linktexte und hochwertige Linkquellen ein Muss.

Wie kommt es zu einer Abstrafung?

Sobald Google einer Website gegen√ľber eine Abstrafung ausspricht, muss dies nicht immer aus demselben Grund geschehen. Folgende Ma√ünahmen k√∂nnten, bei einem Black Hat SEO die Ursache widerspiegeln:

Linkframing, bezahlte Links
Cloaking
Keyword
Stuffing
Übermäßiges Spamming

Wie vermeide ich eine Bad Neighbourhood?

Als erste Vorkehrung sollte eine regelm√§√üige Analyse des Backlinkprofils durchgef√ľhrt werden. Sobald Auff√§lligkeiten erkannt werden, ist es von Vorteil auf folgende Punkte zu achten:

Gibt es auf meiner Website unseriöse Links, welche ich selber sofort entfernen kann?
Es empfiehlt sich eine Anfrage an die betreffende Seite zu stellen, um einen nicht erw√ľnschten Backlink von der eigenen Website zu entfernen.
Falls der Backlink mit diesen beiden Varianten nicht entfernt werden konnte und die eigene Website bereits aus dem Suchmaschinenindex herausgenommen wurde, f√ľhrt der n√§chste Weg zu einer Reconsideration Request √ľber Google. Bei einer Reconsideration Request wird die Seite durch Google manuell gepr√ľft. Dabei k√∂nnen ebenfalls Hacker-Manipulationen entdeckt werden.

Es ben√∂tigt eine sorgf√§ltige √úberpr√ľfung und stetige √úberwachung aller Aktivit√§ten Ihrer Linkpartner, um die Website Position durch unseri√∂se Backlinks nicht zu gef√§hrden.

Testen Sie wie Ihre Webseite f√ľr Suchmaschinen optimiert ist
Logo XOVI
Logo Cert-EU
Logo Hostpress
Logo Wordpress
Kostenloses 150-Seiten PDF zum Thema SEO downloaden

Gratis SEO-Lexikon

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, senden wir Ihnen unser 150-Seiten SEO-Lexikon (PDF).